Gruppenunterricht

Ein klarer, strukturierter Gruppenunterricht ist der Schlüssel zum Erfolg. Entsprechend haben wir auch in unserem Unterricht ein klares Ziel. Jeder Schüler soll die Möglichkeit bekommen, den Tanz von Grund auf zu erlernen und sich in seinem tänzerischen Können immer wieder neu weiterzuentwickeln.

Da der Tango Argentino kein einfacher Gesellschaftstanz ist, sondern eine Fülle an Informationen umfasst, die man lernen, üben und interpretieren muss. Ist es unser Anspruch, die richtige Balance zwischen spielerischem und technischem Inhalt zu vermitteln. Deshalb versuchen wir, jedem Schüler seinem Tanz und seinen Fähigkeiten entsprechende Aufgaben zu geben, die eine Weiterentwicklung ermöglichen.

Wir verfügen über eine fundierte didaktische Ausbildung und eine langjährige Lehrerfahrung, auf die wir zur Verwirklichung dieser Ziele zurückgreifen. Aktuell bieten  wir regelmäßige Gruppenunterricht in Stuttgart , Tübingen und Wernau, wo ein Einstieg jederzeit möglich ist.
Mehr Informationen entnehmen Sie dem jeweiligen Unterrichtsort oder Sie setzen sich einfach direkt mit uns in Verbindung.